Zum Inhalt springen
Frauentag 2021 Foto: Willem Smakman

7. März 2022: Im Mittelpunkt: Unsere starken Frauen

Auch in diesem Jahr besuche ich gemeinsam mit Dr. Sebastian Langer viele Einrichtungen in Parchim, um unsere starken Frauen zu erreichen. Danke für Eure Arbeit, Willens- und Schaffenskraft!

Mehr als 1.000 Rosen wollen wir an unsere Parchimer Frauen bringen, die morgens in Richtung Schwerin pendeln, in der Kita oder in einem Pflegeberuf arbeiten.

Auf dem Weg zur echten Gleichberechtigung ist aber noch viel zu tun. Das ist klar!
Dieser Tag soll uns aber daran erinnern, was wir gemeinsam schaffen können, was wir angepackt haben und dass wir weitermachen!


Vorherige Meldung: Wir hören uns am Dienstag!

Nächste Meldung: Die beste Zeit für's Rad

Alle Meldungen